Merino-Decken

Unsere weichen und hochwertigen Merino-Wolldecken sorgen in Ihrem Zuhause dank zeitlos schöner Designs für stilvolle Wohnlichkeit.

Filter: 6 Produkte ×
Filter: 6 Produkte

ZEITLOS SCHÖNE MERINO-DECKEN

Bei der Merino-Wolle handelt es sich um eine hochwertige Form der Schurwolle, die sich durch ihre besonders Feinheit und Weichheit auszeichnet. Merino-Decken bzw. Merino-Schurwolldecken stechen dadurch hervor, dass Sie mit ihrem zeitlosen Design in jedes Interior passen. In Ihrem zu Hause sorgen Decken aus Merinowolle stets für stilvolle Wohnlichkeit – ganz egal ob Sie sie sich eher modern oder eher klassisch eingerichtet haben. Unsere Merino-Decken sind besonders weich und überzeugen mit einem angenehmen Stoff aus 100 % Merinowolle.

MERINO-DECKEN – DAS BESTE AUS DER FASER DES MERINOSCHAFS

Merinoschafe, die „Lieferanten“ der flauschigen Merino-Wolle, stammen ursprünglich aus Nordafrika. Im Hochmittelalter gelangten die Tiere nach Spanien, von wo aus sie aufgrund ihrer begehrten Wolle enorme wirtschaftliche Bedeutung erlangten. Heute gilt Australien als Hauptlieferant für Merinowolle. Von zwei bis zu vier Kilogramm Merino-Wolle gibt jedes Tier pro Jahr, nachdem es geschoren wurde.

KUSCHELDECKEN AUS MERINOWOLLE FÜRS WOHNZIMMER

Zu den wichtigsten Eigenschaften von Decken aus Merino-Wolle zählt, dass sie nicht auf der Haut kratzen und gut gegen Kälte und Wärme isolieren. Sie können Ihre Merino-Decke also wunderbar als Kuscheldecke für das heimische Sofa im Wohnzimmer verwenden – und zwar zu jeder Jahreszeit, von Sommer bis Winter. Wolldecken aus Merinowolle finden Sie bei URABANARA zudem in diversen ansprechenden Designs und Farben, die zu jeder Wohnzimmer-Einrichtung passen. Die Wolldecke Jonava zum Beispiel besteht zu 100% aus Merino-Wolle und kommt wahlweise in Grüngrau/Petrol oder Zartrosa/Grau. Dies sind ohne Zweifel Farbkombinationen, die sich mit verschiedensten Sofakissen und anderen Accessoires fantastisch arrangieren lassen. Das mondäne Wendedesign der Wolldecken aus Merino-Wolle bringt Abwechslung ins Interior. Die Fransen der Merino-Decken sorgen zusätzlich für einen Hingucker.

Im Format 130 x 175 cm weist die Kuscheldecke aus Merinowolle die optimale Größe für verschiedene Couch-Garnituren auf. Auch als Bettüberwurf lassen sich Merino-Decken optimal verwenden.

WARUM KRATZEN DECKEN AUS MERINO-WOLLE NICHT?

Mit einer durchschnittlichen Faserstärke von lediglich 16,5 bis 24 Mikron ist die Wolle des Merinoschafs deutlich dünner als die eines normalen Schafs. Merino-Decken sind also aufgrund ihrer Fasern weniger grob als andere Decken. Merinofasern sind so fein, dass eine Berührung mit ihnen nicht als unangenehm, also als kratzig, wahrgenommen wird. Herkömmliche Wollfasern sind gröber und krümmen sich nicht so stark, wenn sie mit der menschlichen Haut in Kontakt kommen – dies verursacht das häufig kratzige Gefühl bei normalen Wolldecken.

MERINO-DECKEN WÄRMEN AUCH IM WINTER

Generell sind Wolltextilien für ihre guten Isolationseigenschaften bekannt. Decken aus Merinowolle nun verfügen über perfekte Wärmeeigenschaften und vermitteln auch im Winter ein wohliges Gefühl von Geborgenheit. Merinofasern liegen mit ihrer wellenartigen Struktur sehr locker aufeinander, wodurch ein luftiger Freiraum zwischen den einzelnen Fasern entsteht. Diese schließen die Körperwärme ein und halten sie zurück: Dies führt dazu, dass weniger Wärme abgeleitet, sondern viel eher gespeichert wird. Außerdem gibt es durch die starke Kräuselung der Merinofasern wenig Reibung zwischen Haut und Material. Die Luft wird also zwischen den Merinofasern „eingesperrt“ und verringert den Wärmeaustausch. Die Körperwärme wird gespeichert und wirkt isolierend nach außen. Sowohl bei hohen Temperaturen im Sommer als auch bei Winterkälte.

WIE SOLLTE MAN DECKEN AUS MERINOWOLLE WASCHEN UND PFLEGEN?

Wie bei allen Wollprodukten sollten Sie auch die Decken aus Merinowolle nicht durch übermäßiges Waschen unnötig strapazieren. Häufig reicht es, die Merino-Wolldecken draußen gründlich auszulüften und nur bei Bedarf vorsichtig per Handwäsche zu waschen, falls einzelne, grobe Verschmutzungen aufgetreten sind. Generell sollten Sie die Wolldecken aus Merinowolle nicht in der Waschmaschine waschen, nicht bleichen und nicht in den Trockner geben. Auch sollten Sie davon absehen, die gewebten Merinodecken zu bügeln.

DECKEN AUS MERINO-WOLLE ONLINE KAUFEN BEI URBANARA

Bei URBANARA finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Merino-Decken in zeitlosen Designs. Dank professioneller Verarbeitung aus natürlichen Materialien sind Entspannung und Erholung so garantiert. Neben Decken aus Merino-Wolle finden Sie auch ansprechende Mischvarianten, zum Beispiel Decken aus Alpaka-Wolle und Merino-Wolle: Wir haben die perfekte Decke für Sie und bieten Ihnen hübsche und vor allem modisch zeitlose Größen, Farben und Muster.

Bei Bestellungen über 50€ entfallen die Lieferkosten. Sollten Sie mit einem Produkt wider Erwarten nicht zufrieden sein, gilt ein Rückgaberecht von 100 Tagen.

true